Sprichst du Deutsch?

Wir haben in unserem schönen Land vier Landessprachen, Schweizerdeutsch, Italienisch, Französisch und Rätoromanisch.

 

Mein Französisch hält sich in Grenzen, oui oui, bien sür, sür le pain cest confitür.

Spass ... natürlich lernte auch ich in der Schule die Grundkenntnisse und verstehe die Sprache gar nicht mal so schlecht. Nur reden kann ich nicht, oder besser gesagt, will ich nicht.

 

Rätoromanisch kann ich genau ein Wort, Calanda.

 

Italienisch verstehe ich gut und kann mich auch nicht schlecht verständigen, wie ich diesen Sommer in unserem Kurzurlaub im wunderschönen Tessin gemerkt habe.

 

Was mir auffällt, ist, dass die französisch und italienisch sprechenden Leute ihre Fragen oder Antworten in der jeweiligen Sprache,  grammatikalisch immer korrekt formulieren.

 

Wir Deutschschweizer hingegen, neigen dazu, unser Deutsch oder Schweizerdeutsch völlig zu verdrehen und uns dem jeweiligen Akzent oder der Formulierung des Gegenübers anzupassen.

Warum!?

 

Ein Schweizer bestellt zum Beispiel im Dönerladen plötzlich ein "Döner mit alles und mit scharf."

 

Unser lieber Herr Bumann "der Restauranttester" vergisst seine Deutschkenntnisse sofort, wenn fremdsprachige Leute um ihn herum sind und spricht nur noch in gebrochenem Deutsch.

*Luigi, du nicht kannst  Pfanne hier stehen lassen, sonst Ofen geht kaputt!"

 

Da kommt ein Welscher auf uns zu; Guten Morgen, heute ich will nur ein bisschen Deutsch sprechen, weil ich habe nur seit ein Jahr Deutsch gelernt.

Sofort stellt der Deutschschweizer einen Hebel in seinem Hirn um und antwortet; Bonjour, du sprechen sehr gut Deutsch.

Warum!?

 

Die armen Menschen, die es mit uns Deutschschweizern zu tun haben, müssen doch das Gefühl haben, dass sie unsere Sprache perfekt sprechen, wenn wir ihnen nicht richtig antworten. :-D 

 

Ich finde das sehr lustig, etwas unbegreiflich, aber lustig.

 

Danke für die Aufmerksamkeit, ich habe fertig. ;D

 

Bild von: prayer.de

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Daniela (Donnerstag, 02 November 2017 14:17)

    Also ich wäre noch nie auf die Idee gekommen, so bescheuert zu reden. Das zeugt ja nicht gerade von grosser Intelligenz, wenn man sich so dämlich verhält :-(